Tourismusverband Osttirol

„Berge für Zwerge“ - In Osttirol werden die Kleinen zu ganz Großen

Kinder einfach `mal wieder Kind sein lassen – ein Familienurlaub in Osttirol bringt Abenteuer, Erholung und bleibende Erinnerungen für Groß und Klein. Ihre Kinder werden die Berge und die saftig-grünen Almwiesen lieben und in der klaren Bergluft spannende Abenteuer erleben. Langeweile kommt erst gar nicht auf bei diesem reichhaltigen Angebot an Hochseilgärten, Familienparks und Natur-Spielplätzen.

Nationalparkregion Hohe Tauern
Nicht weniger abenteuerlich geht es in der Nationalparkregion Hohe Tauern Osttirol zu: Die uralten Baumriesen im Zedlacher Paradies laden auf eine sagenumwobene Wanderung mit vielen interessanten Informationen zu den dort lebenden Waldtieren ein und den Talrundweg in Kals am Großglockner kann man auch mit einem Kinderwagen gut erwandern. Umrahmt von den imposanten Bergketten der Venedigergruppe rauschen die Umbalfälle, die größten Wasserfälle Osttirols, zu Tale und Ihre Kleinen können auf den gut gesicherten Aussichtsplattformen die Gischt der tosenden Wassermassen hautnah spüren. Immer ein Tipp sind die geführten Touren mit den Nationalpark-Rangern.

Entdeckertour auf der Sonnenterrasse
Mit Murmeltiere in die Berge, mit dem „Steiner Mandl“ auf Entdeckertour auf der Sonnenterrasse: Lienz lockt mit faszinierenden Familienabenteuern. Osttirols Hauptstadt bietet Eltern und Kindern den ganzen Sommer über Spannung, Spaß und echtes Naturerlebnis, wie beispielsweise im Erlebnispark Galitzenklamm nahe Lienz, der mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde.

Verein Tiroler Familiennester
Zwanzig Ferienorte in Tirol gehören dem Verein Tiroler Familiennester an. Darunter das Hochpustertal, das damit das familienfreundlichste Tal Osttirols ist. Von Juli bis September finden wöchentliche naturnahe Programme unter Aufsicht von geschulten Kinderbetreuern statt, wie zum Beispiel Goldwaschen, die Wichtel-Aktion-Night oder der Familientag bei den Bergbahnen. Die Familien wohnen in geprüften Hotels, Pensionen und Bauernhöfen, in welchen auch die Teilnahme an den Kinderprogrammen kostenlos ist. Als eine absolute Attraktion für Kinder hat sich die „Kindermeile“ im Wandergebiet ­Golzentipp etabliert.

Wassermythos Ochsenlacke
Im Bergwasserparadies Defereggental kann man sich zusammen mit dem Wasserfloh WALU auf eine abwechslungsreiche Wasserschatz-Reise machen. Ein ganz besonderes Erlebnis für dich und deine ganze Familie ist die Spiel- und Ausflugsarena Wassermythos Ochsenlacke in luftigen Höhen auf der Brunnalm.

Familiennestwochen in Osttirol
Urige Almen, die man ganz bequem per Bahn erreicht; entspannte Radeltouren im Angesicht der imposanten Osttiroler Bergwelt und jede Menge Wasser, das zwischendurch zum Plantschen einlädt: Wer den alpinen Bergsommer mit der Familie genießen will, ist in Osttirol am richtigen Ort. Denn hier im sanften Vorgarten der Dolomiten, in dem die Natur seit jeher zu kindertauglichen Abenteuern einlädt, finden Eltern und Kinder längst auch die passende Infrastruktur. Dabei setzten wir auf Urlaub mit – und nicht von – den Kindern.

Adresse:

Tourismusverband Osttirol
Mühlgasse 11
9900 Lienz